Perimeterschutz

Das PerimeterLocator-Sytem ermöglicht die Überwachung von Zäunen mit Hilfe spezieller RFID-Sensoren, die am Zaun und an Toren angebracht werden. Diese benötigen keinerlei externe Stromversorgung oder Datenverkabelung. Angesichts dieser Tatsache, ist die Installation extrem einfach, schnell und kostengünstig.

Das PerimeterLocator-System eignet sich für alle Zaun- und Torarten und verfügt über eine sehr hohe Fehlalarmsicherheit und Zuverlässigkeit. Dank spezieller Sensoren ist es möglich separate Gegenstände die sich innerhalb des Perimeters befinden zu sichern. Die Sensoren verfügen über eine optische Sabotageerkennung und über eine hochentwickelte Detektion, die auch dann Alarm schlägt, falls die Einheit von ihrer Montageunterlage entfernt oder ihr Deckel angebohrt wird. Nicht nur deswegen hat das System die Zertifikation für das höchste Sicherheitsniveau (Stufe 4).

PerimeterLocator ist darüber hinaus in der Lage mit allen Typen von Sicherheitszentralen zu kommunizieren. So ist auch eine Kombination mit Einbruchmelde- und Videoüberwachungsanlagen möglich. Das Perimeterschutzsystem bietet eine revolutionäre, schnelle und genaue Steuerung industrieller PTZ-Kameras hin zu dem Ort eines Zwischenfalls.

Zusätzlich ist eine kontaktfreie Kontrolle von Wächterrundgängen innerhalb des Perimeters möglich. Dank speziell eingebauter Schutzvorrichtungen eignet sich das PerimeterLocator-System auch für photovoltaische Kraftwerke wo die Gefahr von Netzüberspannungen besteht.

 

 

 

 

Ansprechpartner:

Herr Sascha Kühn
0351 64 72 353