Prüfung von Videoüberwachungsanlagen

Sie möchten Ihre Videoüberwachungsanlage erweitern, austauschen oder auf den neusten Stand bringen? Bereits getätigte Investitionen zu schützen und Fehlinvestitionen zu vermeiden haben dabei oberste Priorität. Dafür benötigen Sie eine unabhängige Bewertung Ihrer Bestandsanlage, die auf vielen objektiven Kriterien beruht.

Wir bewerten Ihre Anlage nach unten aufgeführten Gesichtspunkten um Ihnen in einem ausführlichen Fazit den IST-Zustand und die daraus resultierenden Möglichkeiten darzulegen. Auf dieser Basis und den Anforderungen, die Sie an eine neue Videoüberwachungsanlage stellen, lässt sich eine fundierte Planung realisieren.

Denn nicht jede Videoüberwachungsanlage wird ihrem Namen gerecht.

Bewertungskriterien:

- Leistungsfähigkeit
- Effizienz / Kosteneinsparpotenzial
- Erweiterungsfähigkeit
- Integrationsmöglichkeiten neuer Standards
- Datenschutzkonformität

Ansprechpartner:

Herr Sascha Kühn
0351 64 72 353